Hauptmenu:


Anja Röhl liest

 
 
im Landhaus Schupke
am 09. Mai 2016 um 20.00 Uhr
aus ihrem Buch "Die Frau meines Vaters - Erinnerungen an Ulrike Meinhof"
 
Anja Röhl (1) wurde 1955 als Tochter des Journalisten Klaus Rainer Röhl (2) geboren, der als Herausgeber der Zeitschrift konkret bekannt wurde. Nach gescheiterter Ehe heiratete er Ulrike Meinhof (3), diespäter alsAnführerin der Roten Armee Fraktion inhaftiert wurde und am9. Mai 1976in der Haftanstalt starb. Wir hören nun, genau auf den Tag 40 Jahre später, Anja Röhls Kindheitserinnerungen aus den 50er und 60er Jahren und lernen ihre Stiefmutter von einer ganz anderen Seite kennen als man das aus der Geschichte kennt.
Wir begrüßen die Autorin im Landhaus Schupke(4), dem ältesten Gebäude Wittenaus. Der ehemalige Bauernhof hat die dazugehörige Scheune in die Jazzscheune verwandelt, in einen Treffpunkt für Musiker, Künstler und größere Gesellschaften.
Das Restaurant (5) befindet sich am Rathaus Reinickendorf und ist somit gut zu erreichen. Vor der Lesung werden Speisen und Getränke angeboten.
Eintrittskarten (10 € / 7 €) sind ab sofort in der bei uns in der Buchhandlung erhältlich oder können vorbestellt werden.

(1) http:www.anjaroehl.de/
(2) https:de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Rainer_R%C3%B6hl
(3) https:de.wikipedia.org/wiki/Ulrike_Meinhof
(4) http:wittenau.schupke-berlin.de/index.php/speisen-im-baudenkmal
(5) http:wittenau.schupke-berlin.de/index.php/kontakt/ihr-weg-zu-uns
(6) http:leselust-berlin.shop-sp.de/shop/action/?aUrl=90008882

 
 

Vernissage mit der Künstlerin Dietlinde Rust

 
 
In unserem Café
am 09. April 2016 um 16.00 Uhr.
Freier Eintritt
 
Die Austellung dauert vom 09. April bis zum 11. Juni 2016.

 
 

Lesung mit Jasmin Adam

 
 
In unserem Café
am 08.01.2016 um 19.30 Uhr.
Der Eintritt ist frei.
 
Dank eines begeisterten Kunden, der uns auf eine Autorin aufmerksam gemacht hat, beginnt das neue Jahr in der LESELUST mit einer besonderen Lesung!

Zusammen mit dem Musiker Dr. Ahmed Abdelali wird Jasmin Adam am Freitag, dem 08. Januar in der LESELUST sein. Nehmen Sie diese Gelegenheit wahr, um sich aus einem spannenden Roman etwas vorlesen zu lassen und lauschen Sie den Lautenklängen Ahmed Abdelalis.

Bitte melden Sie sich an!

Jasmin Adam lebte mit ihrer Familie zehn Jahre lang im Nahen Osten und auf der arabischen Halbinsel. In ihrem Debütroman "Felsenmond" schildert sie anschaulich und realitätsnah in kleinen Episoden Leben und Schicksale von fünf jemenitischen Mädchen, die in dieser von Religion und Patriarchat geprägtenKultur ihre Bestimmung suchen.

Mit großer Authentizität und Feinfühligkeit gewährt uns die Autorin tiefe Einblicke ins alltägliche Leben der Familien, ihre Beziehungen und, für uns Mitteleuropäer, oft gänzlich befremdliche Verhaltensweisen. Der jemenitische Bürgerkrieg findet abseits der Weltöffentlichkeit statt, denn der Jemen ist ein Land, das keine Lobby hat. Wir wissen wenig über dieses eigentlich malerische, schöne, aber auch bitterarme Land, in dem die junge Bevölkerung zunehmend gegen die orthodoxen Formen der Tradition ankämpft.
Die Mädchen im Roman müssen eine Menge aushalten, was oft über die Grenze des Erträglichen geht, etwa bei Aischa, die sich gegen ihre tyrannische Schwiegermutter wehrt. Die Autorin kennt keine Auswege aus den Missständen, doch zeigt sie, dass die Mädchen gegen alle Widerstände für sich Wege finden, ihre Lebenssituationen in der Zukunft zu verbessern.

Hier können Sie mehr über die Autorin erfahren: www.jasminadam.com

 
 

Gunnar Kunz ist wieder bei uns. Am Mittwoch, dem 02.12.2015 um 16.30 Uhr

 
 
liest und erzählt er für Kinder ab vier Jahren
aus seinem Buch "Ein Koffer voller Wunder - Märchenreise um die Welt".
Eintrittskarten zum Preis von € 3,00 sind ab sofort bei uns erhältlich.
 
Gunnar Kunz hat schon mehrmals bei uns gelesen. Dieses Mal erzählt er Volksmärchen aus Europa, Asien, Afrika und Amerika.
Wer würde nicht gern mal die Elfen in den irischen Hügeln besuchen? Oder die Trolle im norwegischen Hedalwald? Mit einem gewitzten Hasen aus den Erzählungen der Indianer ein Abenteuer erleben? Oder mit Eskimos in ihren Kayaks aufs Meer hinausfahren? Das Geheimnis japanischer Gespenster entdecken? Oder Träume aus 1001 Nacht wahr werden lassen?

Nichts leichter als das, wenn man einen Zauberkoffer sein Eigen nennt. Hauskobold Schabernack ist ebenfalls mit von der Partie. Na, dann sind amüsante Begegnungen und Geschichten, die das Herz berühren, garantiert.
Augen zu, am magischen Globus gedreht, und schon geht die Reise los ...

Gunnar Kunz hat als Regieassistent, später auch als Regisseur an Theatern in Braunschweig, Hamburg und Berlin gearbeitet,
ist seit 1997 freier Autor und hat außer Romanen auch Theaterstücke geschrieben.

 
 

VERNISSAGE

 
 
am Sonnabend, dem 12.12.2015
um 16.00 Uhr in unserem Café
bei freiem Eintritt
 
Sie sind herzlich eingeladen zur Vernissage mit Miriam Blackman. Auf ihrer Website können Sie mehr über die Künstlerin erfahren: www.blackman-art.de

 
 

Lesung

 
 
in unserem Café mit Meinhard Schröder
am 03.11.2015 um 20.00 Uhr.
Der Eintritt beträgt € 5,-, ermäßigt € 3,-.
 
Als Standort des 1948 eröffneten Flughafens ist Tegel weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Doch dank des Tegeler Sees hat der Ortsteil auch eine lange Tradition als Ausflugsziel und idyllischer Wohnort. Das Humboldt-Schloss erinnert noch heute an zwei bedeutsame Einwohner, und zahlreiche Industriedenkmäler zeugen vom prägenden Einfluss der Familie Borsig.
Meinhard Schröder, der zum wiederholten Mal bei uns liest, stellt sein gut recherchiertes Buch in unserem Café vor. Und vielleicht werden Sie das eine oder andere Neue erfahren. Wir freuen uns auf ein anregendes Gespräch nach der Lesung, in dem vielleicht auch Sie etwas beitragen können!

Wir bitten wir um Anmeldung!

 
 

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.
Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen